NARVA Lichtquellen GmbH + Co. KG

Druckausgabe

Stand / Druckdatum: 20.09.2017
Heizung und Warmwassererzeugung | NARVA Lichtquellen GmbH + Co. KG | Licht kann mehr.
Verantwortlich für die Inhalte nach § 6 TDG: NARVA Lichtquellen GmbH + Co. KG | Copyright © - alle Rechte vorbehalten
NARVA Lichtquellen GmbH + Co. KG, Industriegebiet Nord, Erzstraße 22, D-09618 Brand-Erbisdorf
Design & System by creativ clicks, Ihre Internetagentur (www.creativclicks.de)
 
 

Heizungsunterstützung und Warmwassererzeugung

Bei der Wärmeerzeugung für Heizung und Warmwasser ist in den meisten Betriebsfällen eine hohe Beladungstemperatur notwendig. Das Temperaturniveau des Wasserspeichers muss von der Solaranlage überschritten werden.
NARVA-Vakuumröhren sind aufgrund ihrer geringen Emissionsverluste und ihres unmittelbaren Ansprechverhaltens besonders geeignet um Wärme auf einem Temperaturniveau über 90°C in den Speicher zu transportieren.

Wärmeausleitrohr und Absorber befinden sich bei NARVA-Röhren im Vakuum. Damit unterliegen sie keinen Umgebungseinflüssen und sind vor Alterung geschützt. Das garantiert eine besonders lange Lebensdauer.

Im Rahmen des im Sommer 2012 gestarteten Markteinführungsprogramm des Bundes für Anlagengrößen ab 7 m² beträgt der Mindestfördersatz in Deutschland 1.500€ je installierter Solarwärmeanlage.
 
 
 
 
 
Trackersystem, Österreich
 
 
Eigenheim, Freiberg
 
 
Hotel, Kroatien